www.naturfreundejugend.at
Symbolbild Aus- und Weiterbildungen
Kurse im Frühling

Unsere Aus- und Weiterbildungen im Frühling

 Hol dir neue Ideen und Inputs für deine Arbeit mit Kindern und Jugendlichen!

Wandern mit Kindern und Jugendlichen

Freitag, 29. April bis Sonntag, 1. Mai 2022

Bad Ischl

Kursleitung: Wanderführerin Sabine Hofinger

 

An diesem Wochenende lernst du viele neue Methoden zur Naturvermittlung und Spiele in und mit der Natur kennen. Unterwegs und im Seminarraum besprecht ihr, worauf man bei der Planung einer Wanderung mit Kindern unterschiedlicher Altersgruppen achten muss, wie man sich in herausfordernden Situationen richtig verhält und wie mit guten Ideen aus einer eintönigen Wanderung eine spannende Erlebnistour für Groß und Klein werden kann.

 

KiJu-LeiterIn Basiskurs

Freitag, 13. Mai bis Sonntag, 15. Mai 2022

Grünau im Almtal

Kursleitung: Erlebnispädagoge Albert Iglseder

 

Die Grundausbildung für alle, die in der Kinder- und Jugendarbeit der Naturfreunde aktiv sind. In Theorie und Praxis erwirbst du in diesem Seminar nützliches Handwerkszeug für die Gestaltung von erlebnisorientierten Veranstaltungen. Eine Einführung in den Kinder- und Jugendschutz sowie rechtliche Rahmenbedingungen für die Leitung von Gruppen stehen ebenso auf dem Programm.

 

KiJu-LeiterIn Aufbaukurs

Freitag, 6. Mai bis Sonntag, 8. Mai 2022

Spital am Pyhrn

Kursleitung: Erlebnispädagoge Albert Iglseder

 

Die Vertiefung der erlebnispädagogischen Grundlagen, das Kennenlernen neuer gruppendynamischer Übungen und Materialien sowie die Erweiterung des methodischen Repertoires für die Leitung von Kinder- und Jugendgruppen stehen an diesem Wochenende im Mittelpunkt.

 

Mit Kindern am Klettersteig

Freitag 24. Juni bis Sonntag 26. Juni 2022

Weichtalhaus, Niederösterreich

Kursleitung: staatl. geprüfter Bergführer Roland Groll

 

Du bist selbst gerne auf Klettersteigen unterwegs und möchtest nun diese Leidenschaft mit deinen Kindern teilen? In diesem Kurs zeigen dir erfahrene Bergführer, wie du Kinder sicher durch leichte bis mittelschwere Klettersteige führst. Eltern und Kinder sind in diesem Kurs getrennt voneinander unterwegs.